Gästebuch  |  Login  |  Webmail  |  Kontakte  |  Impressum  
oben
shadow
logo News Verein Termine Schützenfest Pokale Haus & Platz Dies & Das Glossar Shadow




Grußwort des 1. Schützenchefs Lothar Adams 2016

Liebe Amazonen.
Liebe Schützenkameraden.
Liebe Gäste des Schützenbrauchtums.


In einer Zeit der stetigen Veränderung sollte man sich positionieren und nach Möglichkeit einen Beitrag für die Gemeinschaft leisten.
„Ich war fremd und heimatlos, und ihr habt mich aufgenommen“.
Dieser Tatbestand prägt nachhaltig unser derzeitiges Gesellschaftsleben.
Es ist eine große Herausforderung für einen Jeden von uns, sich im Alltag mit dieser Situation auseinander zusetzen und sich zu positionieren.
Mit einer Vielzahl von ehrenamtlichen Helfern in Düsseldorf Eller wurde nachhaltig unter Beweis gestellt, dass es gelingt, wenn man Sozialkompetenz lebt und füreinander da ist.
Für den Schützenverein Eller war es eine selbstverständliche Aufgabe, sich in das Projekt Flüchtlingshilfe in Eller einzubringen und zu helfen, wo Hilfe benötigt wurde und angebracht erschien.
An dieser Stelle möchte ich allen danken, die sich in das Projekt „Flüchtlinge in Eller Willkommen“ eingebracht haben und durch ihren Einsatz das Leid von Notleidenden ein wenig gelindert haben.
Die gelebt universale Solidarität ist es, die das Leben in der Gemeinschaft bereichert und ein Stück lebenswerter macht.

Mit der Durchführung des großen Schützen- und Volksfestes in Eller möchten die Schützen und Amazonen des St. Sebastianus Schützenvereins Düsseldorf-Eller einen Beitrag leisten, sich einander anzunähern und gemeinsam zu feiern.
Auch während des Schützen- und Volksfestes soll das freundschaftliche Miteinander mit der Bevölkerung wieder im Vordergrund stehen.
Sie sind herzlich willkommen mit uns gemeinsam dieses schöne Brauchtum zu feiern.

Lothar Adams

 



Grußwort des 1. Schützenchefs Lothar Adams 2015

Liebe Amazonen,
Liebe Schützenkameraden,
Liebe Gäste des Schützenbrauchtums,

In einer Zeit, die geprägt ist von immer schnelleren
Veränderungen, ist eine willkommene Gelegenheit
einmal inne zu halten und mit guten Freunden und
Bekannten zu feiern.
Nutzen sie die Gelegenheit zu guten Gesprächen und
gemeinsam zu lachen. Das Schützenfest in Düsseldorf-Eller
ist hierzu ein willkommener Anlass, da es ein
Fest der Generationen ist.

Die Schützen des St. Seb. Schützenvereins sind bekannt für ihre Gastfreundschaft
und Geselligkeit und jeder Besucher ist eingeladen mit uns Spaß und gute Laune
zu verbreiten und ausgelassen zu feiern.
Rasante Fahrgeschäfte, tolle Schützenumzüge und attraktive Programmpunkte
im Schützenzelt lassen keine Langeweile aufkommen.

Kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Lothar Adams



Grußwort des 1. Schützenchefs Lothar Adams 2014

Das Schützenfest hat eine unverwechselbare Atmosphäre.
Es führt Menschen aus allen Schichten des gesellschaftlichen
Lebens zusammen und ist somit Sinnbild einer Gemeinschaft.

Hier kann jeder miterleben, dass Tradition und Werte nicht nur
erhalten und gepflegt, sondern auch aktiv gelebt werden.
Das Schützenfest schafft Geselligkeit und Frohsinn und sorgt
dafür, dass Menschen sich begegnen und zusammenrücken.


Die Amazonen und Schützen erweisen sich somit als Säulen des Gemeinwesens und tragen zur Identität unseres Stadtteils Eller bei.

Besondere Anerkennung gilt allen Freiwilligen, die bei der Organisation mitgewirkt haben, sowie den Helferinnen und Helfern, ohne deren Engagement ein Schützenfest in dieser
Form nicht stattfinden kann.
Allen Vorstandsmitgliedern sowie Gesellschaftsführern des St. Sebastianus Schützenvereins Eller, die sich immer wieder uneigennützig für die Belange des Vereins zur Verfügung
stellen, spreche ich meinen herzlichen Dank aus.

Im Namen des Vorstands wünsche ich allen Freunden und Gästen aus nah und fern erlebnisreiche Stunden und schöne Schützenfesttage.


Lothar Adams
Schützenchef

 



Grußwort des 1. Chefs Lothar Adams 2013

Liebe Amazonen, Liebe Schützenkameraden,
Liebe Bürger und Bürgerinnen,

Mein Dank gilt allen ehrenamtlichen Engagierten, die sich mit viel Energie und Liebe in die Vorbereitungen für unser Schützen- und Volksfest in Düsseldorf - Eller eingebracht haben.

Die vor uns liegenden Festtage sollen geprägt sein von Freude, Fröhlickeit, guten Gesprächen und vielen Überraschungen.

Lassen sie uns gemeinsam die Tage des Schützen- und Volksfestes in
Harmonie und Heiterkeit verbringen.

Ich freue mich sehr auf Ihren Besuch und vielen persönlichen Begegnungen auf unserem Schützenfest.

Lothar Adams
Schützenchef

 



Grußwort des 1. Chefs Lothar Adams 2012

Im Jahre 2012 blickt der St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Eller e.V. gegr. 1902 auf sein 110-jähriges Bestehen zurück.
Ein Vereinsleben in dem die Verbindliche Beziehung von Menschen untereinainder von entscheidender Bedeutung war und ist.
Schützen und Amazonen des Vereins haben es sich zur Aufgabe gemacht die Ideale des Schützenwesens Glaube - Sitte - Heimat zu leben.

Der Stellenwert des Schützenvereins im gesellschaftlichen Leben ist ein nachhaltiger Beweis, dass diese Werte gelebt werden.
Im Bewusstsein seines sozialen Auftrages, ist es eine interessante Herausforderung für den Verein mit immer neuen Projekten in die Öffentlichkeit zu treten.
Ein wichtiges Anliegen ist in diesem Zusammenhang, Kinder und Jugendlichen Perspektiven in der Freizeitgestaltung zu vermitteln und Wege des Miteinanders aufzuzeigen.

Immer wieder konnten wir in der Vergangenheit bei der Verwirklichung unserer Ziele auf die Unterstützung aus der Bevölkerung, Kirche, Verwaltung und Politik zählen.
Diese Verbundenheit wünschen wir uns auch für die vor uns liegende Zeit.

Im Auftrag des Vorstandes des St. Seb. Schützenvereins möchte ich sie einladen ein schönes, harmonisches und friedvolles Schützenfest mit uns gemeinsam zu feiern.

Lothar Adams
Schützenchef
des St. Seb. Schützenverein
Düsseldorf-Eller e.V.

 



Grußwort des 1. Chefs Lothar Adams 2011

Auch in diesem Jahr findet wieder das größte Schützen- und Volksfest an der Düssel in unserem schönen Statteil Eller statt.
Ein täglich abwechslungsreiches Programm im Festzelt, mit freiem Eintritt an allen Veranstaltungstagen, tolle neue attraktive Fahrgeschäfte auf der Festwiese, sowie tolle Schützenfestzüge bieten einen hohen Unterhaltungswert für die ganze Familie.

Für die Kinder haben sich die Schützen und Amazonen etwas Besonderes ausgedacht.

Am Samstagnachmittag findet im großen Festzelt unter dem Motto: Schützen schützen Kinder ein dreistündiges Unterhaltungsprogramm statt.
Hier wird es u.a. ein Konzert von Volker Rosin, sowie Darbeitungen der Polizei und Feuerwehr geben. DIeser Nachmittag wird sicherlich die Kinderherzen höher schlagen lassen.

Ich möchte sie im Namen des St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Eller einladen, das traditionelle Schützen- und Volksfest 2011 mit uns gemeinsam zu feirern.
Wir freuen uns auf ihren Besuch und wünschen Ihnen und uns schöne gemeinsame Stunden.

Lothar Adams

Schützenchef

 



Grußwort des 1. Chefs Lothar Adams 2010

Liebe Freunde des Schützenbrauchtums,
denn wenn et Troemmelchen jet ..............
dies ist nicht nur der Text eines Liedes mit einem hohen Bekanntheitsgrad, es ist auch der Hinweis auf das Schützen- und Volksfest in Düsseldorf Eller.
Das gesellige Treiben der Schützen und Amazonen wird an vier Tagen das gesellschaftliche Leben in Eller verschönern.
Kommen Sie, und lassen sie sich für einige Stunden vom bunten Treiben auf dem Kirmesplatz faszinieren.
Im Festzelt erwartet Sie an allen Tagen ein interessantes und vielseitiges Programm bei freiem Eintritt.
Feiern sie mit uns dieses schöne traditionelle Fest.


Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Lothar Adams
Schützenchef


Grußwort des 1. Chef Lothar Adams 2009

 

Alle onger eene Hoot, so lautet das Motto des Schützen und Volksfestes in Düsseldorf Eller.

Das diesjährige Fest, findet im Jahre der 100-jährigen Eingemeindung der Elleraner  zur Stadt Düsseldorf statt.

Die Schützen und Amazonen möchten durch das Motto, nachhaltig dokumentieren, das sie stolz darauf sind Bürgerinnen und Bürger unseres schönen Stadtteils und der Landeshauptstadt Düsseldorf  zu sein. Besonderen Wert legen die Schützen und Amazonen  auf gute Kontakte zur Bevölkerung.

Wertschätzung, Toleranz  und Akzeptanz sollten immer im Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens stehen.

Miteinander und Füreinander da sein, sollte  mehr als nur eine Lebensphilosophie sein.

Diese Werte sollten gelebt und im alltäglichen Leben praktiziert werden.

Die Schützen und Amazonen möchten dazu einen Beitrag liefern  und  laden sie ein,  mit uns gemeinsam

unser schönes traditionellen Schützen und Volksfestes zu feiern.

So das am Ende  alle sagen können ..........

Mir wore alle onger eene Hoot.

Lothar Adams

I. Schützenchef


Grußwort des 1. Chef Lothar Adams 2008

Immer ein Ziel vor Augen,

Da wo die Pflege, des Brauchtums angesagt ist, sollte Verantwortung, Achtung, Rücksichtnahme, Menschlichkeit und Liebe spürbar sein.
Als "Teil eines Ganzen" haben Brauchtums Vereine die Möglichkeit ein belebender und lebendiger Teil der Gesellschaft zu sein.

Das Leitwort des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaft "Glaube, Sitte und Heimat" ist eine ständige Aufforderung zum verantwortlichen Handeln gegenüber sich selbst und seinen Mitmenschen.

Ziel sollte es sein, dazu beizutragen, dass sich Menschen aufeinander zu bewegen, kulturelle Werte erhalten bleiben und das Miteinander stärker in den Vordergrund der Gemeinschaft rückt.

Die Schützen und Amazonen des St. Sebastianus Schützenvereins Düsseldorf-Eller freuen sich zusammen mit ihren Mitbürgern ein Schützenfest der Freude und Heiterkeit zu feiern.
Kommen sie und feiern sie mit uns gemeinsam.


Grußwort des 1. Chef Lothar Adams 2007

Liebe Amazonen, liebe Schützenkameraden, liebe Gäste des Schützenbrauchtums

Wenn nicht jetzt............? wann dann...........?

unter diesem Gesichtspunkt wurden organisatorische Änderungen im Ablauf des Schützen und Volksfestes in Düsseldorf-Eller vorgenommen. Wir hoffen durch diese Maßnahme eine innovative Entscheidung für die Zukunft getroffen zu haben.
Erstmalig feiern wir unser traditionelles schönes Schützenfest mit zahlreichen Höhepunkten von Freitag bis Montag. Mit viel Tatkraft und Engagement wurde ein tolles Rahmenprgramm für die Festtage aufgestellt.
Das Schützenhochamt in der Pfarrkirche St. Gertrud am Freitag sowie das große Feuerwerk, das Königsschiessen am Samstag, das Platzkonzert am Sonntag auf dem Gertrudisplatz und der anschließende große Festzug mit 15 Musikkapellen und der großen Parade, sind nur einige Höhepunkte des Schützenfestes.
Im Festzelt an der Heidelberger Straße erwarten sie an allen Tagen verschiedene TOP-Bands und ein tolles Show- und Unterhaltungsprogramm.
Besuchen sie uns und feiern Sie mit uns gemeinsam ein Schützenfest der Freude und Heiterkeit.
Wir sagen: "Herzlich willkommen beim Schützenfest 2007 in Düsseldorf-Eller"


Grußwort des 1. Chef Lothar Adams 2006

Liebe Amazonen, liebe Schützenkameraden, liebe Gäste des Schützenbrauchtums,

Wir möchten Sie einladen, ein von Freude und Heiterkeit geprägtes Schützenfest 2006 zu feiern.

Unser diesjähriges Motto lautet "Tradition bewahren und Neues erfahren".

Ein hochkarätiges Programm und tolle Festumzüge werden Sie begeistern und für schöne Stunden im Kreise der Schützenfamilie sorgen

Der Vorstand


 


 
Letzte Änderung: 26.04.2016 - 23:46:03 von Webmaster | von Webmaster (webmaster@sveller.de) | Drucken

 

Sponsoren:

(Bitte anklicken)

Freie Werbefläche - 50.879 Klicks
KG Hötter Jonges - 2.299 Klicks
IG Veedelszoch Eller e.V. - 2.394 Klicks
Zurich Versicherungen - 9.737 Klicks
Werbegemeinschaft Eller - 3.130 Klicks
Kemmann GmbH - 8.514 Klicks
Schlösser Alt - 8.307 Klicks
Stadtsparkasse Düsseldorf - 8.044 Klicks
Getränke Burchartz - 2.161 Klicks
Düsseldorf setzt ein Zeichen - 2.878 Klicks
Bauen Putz und Stuck Broich - 10.299 Klicks
Scheuvens - 8.475 Klicks
Gartengestaltung und Landschaftsbau Fa. H. Burchartz - 8.920 Klicks
KG Jrön Wisse Jonges e.V. - 2.912 Klicks
Rolladen Zastrow - 8.151 Klicks

 

Besucherstatistik:

Besucher gesamt: 350.226
Besucher heute: 4
Besucher gestern: 88
Klicks gesamt: 3.407.388
Klicks heute: 13
Klicks gestern: 326

Besucherrekord: 1.168, 16.11.2016

4 Besucher online
       


! !
!